Skip to main content

27-08-2022 Feuerteufel geht um, 7 Autos angezündet, 3 während die Feuerwehr löscht/ Neue Fakten

Großfahndung

Diesen Einsatz werden die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Königssee wohl für immer in Erinnerung behalten. Kurz nach 4 Uhr Morgens werden sie zu einem PKW Brand auf den Parkplatz Königssee alarmiert. Was sich zunächst als ein Routine-Einsatz eines brennenden PKW auf einem Großparkplatz anfühlt, wird eine dramatische Wendung erfahren.

Den beim eintreffend er Feuerwehr Königssee und Schönau am Königssee standen zwei PKW von Urlaubern in Vollbrand und die Feuerwehr musste unter schweren Atemschutz mit Löschschaum die Brandbekämpfung durchführen.

Ihnen gelang das Übergreifen der Flammen auf einen weiteren PKW zu verhindern, dieser jedoch erlitt seitlich auch einen erheblichen Brandschaden, durch die Flammen und die Hitze.

Doch gerade als der Einsatzleiter der Feuerwehr im Gespräch mit AKTIVNEWS war, läuft ein Passant zu ihnen und meldet, dass rund 50 Meter entfernt am Parkplatz zwei weitere Auto brennen würden.

Sofort begleitete der Einsatzleiter der Feuerwehr den Mann und ja tatsächlich standen bei zwei PKW jeweils ein Reifen in Vollbrand.

Und während man sich auf diese beiden PKW konzentrierte, entdeckten man nur 30 Meter entfernt einen weiteren, dessen Reifen angezündet worden war.

Diese Brandstiftungen passieren in unmittelbarer Nähe zu den Einsatzkräften und der oder die Täter*innen haben sich unerkannt entfernt.
Sofort hat die Polizei eine Großfahndung mit mehreren Streifen ausgelöst. Auch haben die Feuerwehrkräfte begonnen alle Autos des Parkplatzes, abzusuchen, um eventuelle weitere Brandstiftungen und verhindern und oder zu entdecken und zu unterbinden.

Die Polizei sucht nun fieberhaft nach dem Feuerteufel und bittet eventuelle Zeugen, die sich um die Morgenstunden am Parkplatz Königssee aufgehalten hatten, sich zu melden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur unheimlichen Brandstiftungs-Serie aufgenommen.

 

________________

 

Ergänzung, im laufe des Einsatzes fanden die Einsatzkräfte zwei weitere PKW die ebenfalls angezündet wurden dessen Feuer jedoch von selbst erlosch. 

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Video: DE_01_001

Wollen Sie Bilder von diesem Fotograf erwerben? ferdinand.farthofer@aktivnews.de

Bilder kaufen

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung