Skip to main content

20-07-2019 Frontal in Gegenverkehr 5 Verletzte / VIDEO Online

Großeinsatz

  1. Schwerer Verkehrsunfall in Aufham

 

Am 20.07.2019, gegen 09:30 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der St2103 in Aufham. Ein 71-jähriger Freilassinger befuhr mit seinem Fahrzeug die St2103 von Piding kommend in Fahrtrichtung Anger. Im Ortsteil Aufham kam der 74-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 34-jährigen Mutter. In diesem Fahrzeug befanden sich ihre drei Kinder im Alter zwischen 2 und 7 Jahren.

Nach erster Einschätzung an der Unfallstelle erlitten alle Beteiligen leichte bis mittelschwere Verletzungen.

An der Unfallstelle waren mehrere Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber die Feuerwehr Aufham und Anger im Einsatz. Die Ortsdurchfahrt Aufham war während der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Die Beamten der Polizeiinspektion Bad Reichenhall nahmen den genauen Unfallhergang auf.  

 

 

Pressemeldung der PI Bad Reichenhall / Kein Pressetext 

Bericht: AKTIVNEWS_PI Bad Reichenhall

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Video: DE_01_001

Bilder kaufen

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung