Skip to main content

19-04-2021 PKW und LKW kollidieren, schwerer VU auf der B156 / Lenker stirbt

Eingeklemmt

Am 19. April kam es auf der B 156, der Lamprechtshausener Straße, im Bereich Weitwörth zu einem Verkehrsunfall. Der Lenker des Pkw, ein führerscheinloser 31-jähriger Österreicher, kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen entgegenkommenden LKW. Durch den Aufprall wurde der PKW um die eigene Achse gedreht und schlitterte fahrerseitig gegen die Leitschiene. Dadurch wurde der Lenker eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle.
Der LKW kam durch den Aufprall von der Fahrbahn ab. Der Lenker des LKW, ein 43-jähriger Österreicher wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Ein Alkotest verlief negativ.
Durch die Bergungsarbeiten war die Straße führ mehrere Stunden gesperrt. Der Verkehr musste großräumig umgeleitet werden.

Gepostet von AKTIVNEWS am Montag, 19. April 2021
Gepostet von AKTIVNEWS am Montag, 19. April 2021

Bericht: AKTIVNEWS_Polizei Salzburg

Fotos: AKTIVNEWS_AT_05_00011

Wollen Sie Bilder von diesem Fotograf erwerben? info@aktivnews.de

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung