Skip to main content

10-02-2024 großer Ramsauer Faschingsumzug, rund 3500 Menschen kamen ins Bergsteigerdorf / FOTOS

Großer Erfolg

Die Narren sind los, heißt es derzeit Land auf, Land ab und doch etwas ganz Besonderes ist es schon bei so einer weltbekannten Kulisse und dann noch das erste Bergsteigerdorf, das alle vier Jahre einen Faschingsumzug organisiert.

 

In diesem Jahr hatten die Veranstalter schon im Vorhinein mit riesengroßem Andrang gerechnet und ja es kamen viele, sehr viele.

Laut Polizei wird die Teilnehmerzahl der am Faschingszug Beteiligten und der Zuschauer auf rund 3500 geschätzt. Auch war es bis in die Abendstunden ruhig und friedlich; es gab keine Vorkommnisse, bei denen die Polizei eingreifen musste.

Nein, die Beamten wurden gar wegen ihrer doch so realistischen Kostüme als Polizist sehr gelobt und in die Narrenschaft aufgenommen.

 

Wie auch in anderen Regionen waren heimische Themen jene, die von den Narren in den Fokus genommen wurden, so war ein großer Punkt der Nationalpark, das Auswildern der Geier und anderer Tiere sowie das oft von großen Missverständnissen geprägte Verhalten des Nationalparks zu der Bevölkerung und umgekehrt.

 

Auch die große Treibjagd im Grenzgebiet zwischen Ramsau und Bischofswiesen war Thema sowie vieles anderes, was den Menschen so auf der Seele lag.

 

Einziges Manko, was immer wieder geäußert war, dass die einzelnen Gruppen des Zuges oft sehr weit auseinandergingen und so die Stimmung teilweise wieder abflachte gerade bei den Zuschauern, weil keine Musik usw. jedoch die enorme Zuschauerzahl entlang der Strecke war sehr beeindruckend, so ein Zuschauer, so was hat er noch nie in der Ramsau so erlebt.

 

Impressionen dieses doch sehr einzigartigen Events hier bei AKTIVNEWS.

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Video: DE_01_001

Wollen Sie Bilder von diesem Fotograf erwerben? ferdinand.farthofer@aktivnews.de

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung