Skip to main content

11-05-2017 Transportflüge zur Tonilenzhütte bei strahlend schönen Wetter

Zum Saisonstart

die Toni Lenz Hütte die neben dem Zeppetsauer Haus und der Untersberg Seilbahnstation wohl meist besuchte Almhütte am Untersberg startet in die neue Saison.

Hatte die Toni Lenz Hütte doch vor wenigen Tagen Schlagzeilen gemacht weil zwei äußerst Durstige Wanderer allen Anschein die Hütte aufbrachen um sich zwei Flaschen Bier zu gönnen.

Den Schaden den sie dabei angerichtet haben ist erheblich höher als der Wert der beiden Bierflaschen und dessen Inhalt.



Der Untersberg


es ist der Berg der Sagen und Mythen der Berg der Alpine Rettungsgeschichte schrieb mit der Rettung des Höhlenforschers Westhauser (AKTIVNEWS Berichtete) aus den Eingeweiden des Riesigen Kalkstein Berges. Der Berg ist auch ein riesiger Wasserspeicher für die Stadt Salzburg aber auch die Bayerischen Umlandgemeinden.

Im Sommer sowie im Winter sind unzählige Sportler Wanderer Touristen Abenteurer und vieles Mehr am Berg unterwegs.



Schellenberger Eishöhle


auf dem Gebiet der Gemeinde Marktschellenberg liegt auch die Eishöhle der Dolenfriedhof und viele andere spektakuläre und zum großen Teil unerforschte Höhlensysteme.

Die Schellenberger Eishöhle liegt unweit der Toni Lenz Hütte und ist sehr stark besucht.

Am Pfingsten geht es meistens los das die Höhle besichtigt werden kann und dann geht auch die Hauptsaison auf der Tonilenzhütte los.

In der Saison kehren Tausende Wanderer auf ihrem Weg auf den Berg oder ins Tal, aber auch die Kelterer die am Salzburger Hochthron die anspruchsvollen Routen klettern in der Tonileinz Hütte ein oder Übernachten gar dort um mehrtägig am Berg zu sein.


Versorgung mit Helikopter


Die Tonilenzhütte hat entgegen anderer Alpenvereinshütten keine Materialseilbahn und so müssen Versorgungsgüter zu Fuß oder mit dem Helikopter zur Hütte gebracht werden.

Heute war es wieder so weit eine Ecurell der Heli Austria Firma mit Sitz in St Johann flog am 25 Meter langem Bergetau in 14 Flügen die bereitgestellten Güter auf die Hütte.

Dazu hatte man sich wie in den letzten Jahren auch den Startpunkt auf dem Ettenberg gesucht von dort aus muss der Helikopter nur noch wenig an Höhe gewinnen und kann das Material so schneller zur Alm fliegen.


In Bester Perfektion wurde so ein Pick nach dem anderen gemacht und so war der ganze Spuk des Helikopters nach 2,5 Stunden auch schon wieder vorbei und die Tonilenzhütte hatte alles was sie voraussichtlich die Saison benötigt am Berg.

Frische Lebensmittel jedoch müssen auch weiterhin zu Fuß auf die Alm getragen werden weswegen eine Brotzeit am Berg immer etwas mehr kostet als im Tal jedoch sie wird mit einem Einzigartigem Panorama und auch einem Bergerlebnis vergolten.


Bericht & Fotos & Video & Panorama 360 Grad AKTIVNEWS DE_01_001



Englische Version (GoogleTranslate)


11-05-2017 Transport flights to the Tonilenzhütte in bright weather

Marktschellenberg


To the season start
Message ID .:


The Toni Lenzhütte the next to the Zeppetsauer house and the Untersberg cable car station probably most visited alpine hut on the Untersberg starts in the new season.
The Toni Lenzhütte had made headlines a few days ago because two extremely thirsty hikers all appearance to the hut to break two bottles of beer.
The damage they have caused is significantly higher than the value of the two beer bottles and its contents.


The Untersberg


It is the mountain of legends and myths the mountain of Alpine rescue history wrote with the rescue of the cave explorer Westhauser (AKTIVNEWS reported) from the entrails of the Giant limestone mountain. The mountain is also a huge water storage for the city of Salzburg but also the Bavarian countryside.
In summer as well as in winter countless sportsmen hikers are tourist adventurers and much more on the mountain.


Schellenberger Ice Cave

In the area of ​​the municipality Marktschellenberg is also the ice cave of Dolenfriedhof and many other spectacular and largely unexplored cave systems.
The Schellenberger Ice Cave is not far from the Toni Lenzhütte and is very crowded.
On Pentecost it is mostly going on that the cave can be visited and then also the main season on the Tonilenz hut.
During the season thousands of hikers return on their way to the mountain or into the valley, but also the wine presses who climb up the challenging routes in the Tonteninz hut at the Hochthron in Salzburg or even stay there several days on the mountain.

Supply with helicopter

The Tonilenzhütte does not have a cable car against other alpine huts, so supplies must be taken to the hut on foot or by helicopter.
Today, it was again an Ecurell of the Heli Austria company based in St Johann, the 25-meter-long Bergetau flew the goods to the hut in 14 flights.
To this end, as in the last few years the starting point on the Ettenberg had been sought from there, the helicopter has only to gain little height and can fly the material so faster to the pasture.

In perfect perfection so one pick after the other was done so the whole haunted haunted by the helicopter after 2,5 hours was already over again and the Tonilenzhütte had everything they expected the season on the mountain.
However, fresh food has to be carried on foot to the alpine pasture, which means that a meal on the mountain always costs a bit more than in the valley, but it is rewarded with a unique panorama and also a mountain adventure.

Report & Photos & Video & Panorama 360 degrees AKTIVNEWS DE_01_001

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Video: DE_01_001

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung