Skip to main content

07.05.2016 Harter Einsatz für Pressevertreter

Gewalt gegen die Medien

Pressevertreter bei  Ausschreitungen anwesend

 

Am Samstag den 07.05.2016 kam es zu Ausschreitungen am Brenner.

Es waren viele Pressevertreter anwesend.

Die Situation am Brenner eskalierte.

Gewaltbereite Anarchisten bedrohten auch die anwesenden Pressevertreter.

Mit Steinen und pyrotechnischen Geräten wurden ohne Rücksicht auf Verletzungen Angriffe geführt.

 

 

Ständig steigende Gewalt

 

Die linke Szene scheint sich wieder an die Gewalttaten aus der Zeit um die Baader- Meinhof Bande anzunähern.

 

Pressevertreter riskieren ihre Gesundheit und ihr Leben  um für Sie zu berichten und um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten.

 

 

Pressefreiheit

 

Nur eine freie Presse kann als Garant für ein freies Land agieren.

Pressefreiheit ist Meinungsfreiheit.

 

 

Bericht: AKTIVNEWS_AT_05_009

Fotos: AKTIVNEWS_AT_05_009

» ACHTUNG SYMBOLBILDER!

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung