//
Skip to main content

30-07-2017 Tragisches Ende einer Motorradtour, Traunsteiner stirbt bei Crash mit Auto

Beim Abbiegen übersehen

ein wahrer Horror Unfall für jeden Motorradfahrer ereignete sich am Sonntag Abend auf der B162 bei Voglau.

Ein Traunsteiner Biker war mit seinem Motorrad von Abtenau kommend in Richtung Golling unterwegs als ein PKW in Voglau plötzlich abbog und den Biker übersah.


Trotz des verzweifelten Versuches nach rechts dem einfahrenden PKW auszuweichen kam es zur fatalen Kollision.

Dabei wurde der Biker lebensgefährlich verletzt und trotz intensivster Medizinischer Behandlung durch den Notarzt des Notarzthubschraubers Martin 1 aus Bischofshofen sowie seinem Notfallsanitäter den Feuerwehrleuten aus Voglau und den Rotkreuzsanitätern verstarb der Biker auf dem Weg zum Hubschrauber.


Eine zweite Person wurde bei dem Unfall schwerst verletzt und vom Praktiker intensiv behandelt und anschließend unter Arztbegleitung in ein Krankenhaus nach Salzburg gebracht.


Die B162 war für mehr als 2,3 Stunden nur erschwert passierbar. Die Feuerwehr regelte den Verkehr.


Die Polizei Abtenau hat die Ermittlungen zum tragischen Unfall aufgenommen.

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Video: DE_01_001

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung