//
Skip to main content

28-07-2017 Röhtleinsee Alm, Große Suchaktion für vermissten Bergwanderer im Lungau

Bezirksalarm

Seit dem Vormittag wird im Lungau in Muhr , beim Röhtleinsee (Alm) ein Urlauber der am Morgen nicht zum Frühstück erschienen ist von seinem Hüttenwirt als Vermisst gemeldet.


Es wurde daraufhin nun Bezirksalarm für die Rettungskräfte der Bergrettung, der Suchhundestaffeln, der Alpinen Einsatzgruppe für den Lungau ausgelöst.

Neben dem Polizeihubschrauber Libelle sind rund 70 Suchkräfte im Einsatz.


Es ist nun der Zweite große Sucheinsatz der Bergrettungen im Salzburger Land in den letzten 7 Tagen.

So wird auch im Salzburger Pongau bei Goldegg immer noch ein 76 Jähriger Mann vermisst.

Für diesen gibt es nach der langen Suchdauer jedoch keine Hoffnung mehr ihn lebend zu finden.

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

» ACHTUNG SYMBOLBILDER!

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung