//
Skip to main content

17-06-2017 Betriebsunfall in Industrie Betrieb, Arbeiter verletzten sich bei Löschversuchen

Ofen fängt Feuer

Ein Ofen vermutlich zum Brennen (Aushärten) von Elektroautomaten Hochspannungsamaturen für die Elektroindustrie, geriet in der Nacht in Schwabach bei Nürnberg in Brand. Ein Großaufgebot an Rettungskräften eilten zum Einsatz und brachte das Feuer relativ schnell unter Kontrolle jedoch hatten sich bereits einige Arbeiter bei den Löschversuchen bis zum Eintreffen der Feuerwehr verletzt.


Sie wurden vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus verbracht.


Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Bis jetzt ist über Schadensursache und Höhe des Schaden noch nichts bekannt.


Das Unternehmen RIBE ist ein Großbetrieb, mit einer rund 90 Jährigen Geschichte in der Strom Technologie.


1911 wurde der Betrieb gegründet und hat heute neben den Werken 1 bis 3 in Schwabach auch etliche Betriebe Welt weit.

Die Produktion soll nach ersten Erkenntnissen ohne große Probleme weiterlaufen einzig der Teilbereich des Betroffenen Aushärteofens ist derzeit stillgelegt.

Link zur Betriebshomepage

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_05_082

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung