//
Skip to main content

15-06-2017 10 Jähriges Mädchen wird zum Lebensretter und retten 3 Jährigen vor Ertrinkungstod

Erfolgreiche Reanimation

Badeunfall mit erfolgreicher Reanimation in Schwarzach/Pg.

Am 15. Juni 2017, gegen 17:00 Uhr, kam es im Freibad in 5620 Schwarzach/Pg. zu einem Badeunfalles eines 3-jährigen Kleinkindes. Eine 10-jährige Schülerin bemerkte um 16:55 Uhr ein lebloses Kleinkind im Hauptschwimmbecken und zog dieses sofort an den Beckenrand. Durch eine bislang unbekannte Zeugin wurde der Bub übernommen und in weiterer Folge gemeinsam mit dem Bademeister reanimiert. Noch vor Eintreffen der Notarztbesatzung kam der 3-jährige wieder zu Bewusstsein und konnte selbstständig atmen. Der verunfallte Bub befand sich laut Notarzt in stabilem Zustand und wurde durch das Rote Kreuz in das Krankenhaus Schwarzach/Pg. eingeliefert und zur weiteren Beobachtung stationär aufgenommen.

Bericht: AKTIVNEWS_PI Salzburg

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

» ACHTUNG SYMBOLBILDER!

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung