//
Skip to main content

13-09-2017 Jennerbahn Neubau schreitet in im Rasenden Tempo voran

Gebäude entsteht

Es ist erst wenige Monate her als der Abriss der alten Jennerbahn Talstation durchgeführt wurde so ist nun der Neue Gebäudekomplex wie ein Phönix aus der Asche emporgewachsen und so ist das neue Gebäude schon beachtlich hervorgetreten.

Die Neuen Seilbahnstützen im Tal sind ebenso montiert ebenso wie derzeit das Dach der Talstation gefertigt wird.

So scheint es das alles im Zeitplan abläuft.

Aber auch ganz oben am Berg sind die Baukräne gut zu beobachten und auch die LKW mit Beton und Baumaterial können vom Tal aus gut beobachtet werden wie sie langsam Richtung Berggipfel rollen.

So wird es nun wohl ziemlich eng und man hofft das der Winter in den Höhen noch nicht einbricht und man so auch dort die Baumaßnahmen im Zeitplan abarbeiten kann.

AKTIVNEWS wird weiterhin berichten.

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung