//
Skip to main content

11-11-2017 Am Tag nach dem Großbrand, 300.000 € Schaden

Spuren

12 Stunden nach dem verheerenden Bergbauernhofbrand in Berchtesgaden haben Aufräumarbeiten begonnen, noch in der Nacht hatte ein Bagger die Reste der Tenne abgerissen und die Feuerwehr die einzelnen glimmenden Holzbalken abgelöscht.


Die Kriminalpolizei hatte in der Nacht nach der Schadensursache geforscht und gesucht sowie den gesamt Schaden aufgenommen.



AKTIVNEWS hat am Vormittag nochmals die Einsatzstelle besucht und ein ausgebrannter Traktor ist synonym und stiller Zeuge der Heftigkeit des Feuers in der Nacht.

Kreisbrandmeister Anton Brandner erklärte in einem Interview die Schwierigkeiten eines solchen Brandes und sprach seinen Kameraden ein höchstes Lob aus für ihre perfekte Arbeit die sie geleistet hatten.

Immerhin hatten sie das Übergreifen der Flammen auf umstehende Gebäude verhindern können.

Auch die Wasserversorgung und das Taktische Vorgehen bei solchen exponierten Einsatzstellen, versuchte er zu erklären und das dies in dem Aktuellen Fall bestens Organisiert war.


Auch die Thematik des Jugendnachwuchses in der Feuerwehr und die steigenden Aufgaben an die Aktiven Feuerwehrleute, waren Bestandteil des Gespräches.

So sind heute einfach viele als Pendler am Tag außerhalb des Landkreises und so können die Feuerwehren trotz hoher Personaldecke nur mit einer Quote von rund 35 bis 40 % einsatzfähigen Einsatzkräften Untertags rechnen.


Aber umso mehr muss die Leistung dieser Einsatzkräfte die viel Ausbildung und viel Engagement einbringen um ihren Ehrenamtlichen Job für die Feuerwehr zu erfüllen.


Jugendfeuerwehr und Nachwuchsbildung ist enorm wichtig jedoch ist heute schon klar das von 10 Jugendfeuerwehrlern- nur 1 bis 2 in den Aktiven Dienst wechseln.

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Video: DE_01_001

O-Ton verfügbar!

0:00
0:00

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung