//
Skip to main content

08-07-2017 Deutsche und Bayrische Meisterschaften im traditionellen Taekwondo

250 Kämpfer in Eggenfelden

Am Samstag den 8.07.2017 kämpften ca. 250 Taekwondokas um die Titel in den Bayrischen und Deutschen Meisterschaften des traditionellen Taekwondo. Gastgeber war das Taekwondo Leistungszentrum Süd-Ost Bayern in Eggenfelden. Es traten Taekwondokas in fast allen Altersklassen zwischen 6 und 60 Jahren aus diversen Vereinen aus ganz Deutschland an.  

Durch das Antreten in den Einzeldisziplinen "Kampf gegen imaginären Gegner" (Yong/Poomse), "Einschrittkampf" (Ilbo-Taeryon), "Selbstverteitigung" (Hosinsul) und "Bruchtest" (Kyek-Pa) wurden Punkte für die Titel errungen.  Alle Kämpfer riefen Bestleistungen trotz der heißen Temperaturen in der Halle ab.

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_013

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_013

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung