//
Skip to main content

07-12-2017 Autofahrerin übersieht Vordermann und rammt diesen Kilometer langer Stau

5 Kilometer Stau

zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien bei Salzburg, als eine Frau die mit ihrer Tochter in Richtung Wien einen vor ihr fahrenden PKW der Post übersieht und von hinten rammt.

Der PKW des Post Bediensteten bleibt nach der Kollision auf dem Mittlern Fahrstreifen der drei Fahrstreifen am rechten Fahrbahnrand stehen.

Der PKW der Frau bleib nach erst 70 Metern auf der Mittleren Fahrspur völlig zertrümmert stehen.


Glücklicherweise wurde bei dem heftigen Unfall niemand verletzt jedoch wegen der Trümmerteile und der ausgelaufenen Betriebsstoffe musste die Autobahn bis auf einen Fahrstreifen gesperrt werden was zu erheblichen Behinderungen im Verkehr führte.

Innerhalb weniger Minuten hatte sich ein rund 5 Kilometer langer Rückstau gebildet.


Die Autobahnmeisterei musste die Fahrbahn reinigen.

Bericht: AKTIVNEWS_DE_01_001

Fotos: AKTIVNEWS_DE_01_001

Nutzen Sie kostenlos unseren Lokali-Upload für Ihre Bilder!
Informieren Sie uns schnell und unkompliziert über neue Ereignisse und Informationen.

LOKALI UPLOAD

Werbung